St.Benno Kirche Meißen
St.Benno Kirche Meißen

 

St. Benno Meißen

 

Herzlich Willkommen auf der Internetseite

der St. Benno Gemeinde Meißen

mit den Teilgemeinden Wilsdruff; Nossen; Lommatzsch.

Am Sonntag 25.02. 2018 - herzliche Einladung zum Besinnungs - Vormittag mit Domvikar Hecht zum Thema:

„Im Kreuz ist Heil“.  Beginn 8.00 Uhr mit der Hl. Messe.

Zum Abschluss das Essen der Fastensuppe für die ganze Gemeinde. Der Erlös ist für die Makumbi-Missionsstation in Simbabwe bestimmt.

 

 

An alle eine große Bitte.

Die neuste Ausgabe unseres Gemeindebriefes (März – Mai 2018)

ist fertiggestellt worden.

Er wird 4x im Jahr erscheinen.

Damit er möglichst viele Gemeindemitglieder erreicht –soll er von ehrenamtlichen Helfern an die Haushalte verteilt werden.

Dazu suchen wir noch viele Helfer zum Austragen in jeweils abgegrenzten territorialen Gebieten.

Meißen wurde z.B. in ca. 20 Verteilbezirke aufgeteilt, dazu kommen noch 10 Bereiche der umliegenden Gemeinden.

Auch in den Bereichen Wilsdruff (12), Nossen (8) und Lommatzsch (7) soll dies so erfolgen.

Alle Pakete liegen mit den entsprechenden Austeilplänen und Hinweisen am 2. Fastensonntag in allen Kirchen bereit.

Wir bitten Sie, sich daran zu beteiligen.

Dadurch erfahren sehr viele vom Gemeindeleben, den Gottesdiensten und Veranstaltungen, und werden dadurch eingeladen.

Es ist ein Stück aktives Mittun beim Auftrag, den wir alle als Christen zur Verbreitung unseres Glaubens haben.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an W. Hentschel – (03521 – 710062).

Das Pfarrbüro sollte damit nicht zusätzlich belastet werden.

Danke

 

2. Fastensonntag

 

Wir kennen es im Kleinen , dass jemand voller Freude strahlt, dass sein Gesicht glänzt und man ihm ansieht, dass ihn etwas zutiefst erfüllt. Die Verklärung Jesu ist nochmal ein wenig anders - und doch: Freude , Sehnsucht , Liebe, Erfüllung strahlen aus einem Menschen heraus.

,,Du bist mein geliebtes Kind ", spricht Gott je­ dem von uns zu. Lassen wir diesen Satz in unser Herz sinken und bitten wir Gott, dass diese Liebe aus uns herausstrahlt.

Gott stellt das Vertrauen seiner Gläubigen auf die Probe.

Doch er steht ihnen dabei zur Seite und lässt sie keinen Schaden nehmen (1. Les.). Das hat er durch die Auferweckung seines Sohnes ein für alle Mal bewiesen (2. Les.). Aus ihm, seinem geliebten Sohn, strahlt die Liebe des Vaters auf uns aus (Ev.).

Glaubensseminare in der Fastenzeit

Bitte beachten Sie, dass die Anfangszeiten für alle Abende auf 19.00 Uhr festgelegt wurden!

... kleiner Hinweis- wenn Sie die Bilder oder Bildtafeln antippen, werden diese vergrößert - und Sie können diese besser lesen oder betrachten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© St.Benno Kirche Meißen