Aktuelles        Neues      Dank       Rückblick

 

 

 

Rückblick und Dank

Pater Anselm Grün sprach am Dienstag,den 09.07.

in der gut gefüllten St. Benno-Kirche in Meißen über das Thema „Das göttliche Kind in dir“.

Dabei ging Anselm Grün darauf ein, dass viele Menschen durch Verletzungen und andere Erfahrungen an Lebendigkeit verloren haben. Viele Menschen leiden unter Orientierungslosigkeit und innere Leere, weil sie den Kontakt zur ursprünglichen Quelle verloren haben. Jeder Erwachsene hat aber auch ein Kind in sich. Das Kind bringt jeden von uns in Berührung mit unserem wahren Selbst. Dieses innere Kind kann das fragende und staunende Kind sein, das lachende und feiernde Kind, aber auch das verletzte Kind.

Und jeder hat auch das göttliche Kind in sich. Das göttliche Kind bringt uns in Berührung mit unserem wahren Selbst und mit den heilenden Kräften. Anselm Grün zeigte uns auf, wie wir mit unserem eigenen inneren Kind in Berührung kommen können und uns wieder trauen, ganz wir selber zu sein, so frei und so authentisch, wie wir einmal als Kinder waren.

 

In beeindruckender Weise bekräftigten 40 Kinder der Ureinwohner aus Taiwan mit ihrem erfrischendem und von Herzen kommenden Gesang die Worte von Pater Anselm. Der Kinderchor hatte am Wochenende in Wernigerode beim 11. Internationalen Johannes-Brahm-Chorfestival mehrere Preise gewonnen, in Meißen haben die Kinder viele Herzen gewonnen.               Markus Banowski  

  kleiner Rückblick - Fronleichnam  - in Altzella - Nossen - 2019 ...  Bilder von Thomas Küpper

 

Wir wünschen unseren

ehemaligen Priestern

zum Goldenen Priesterjubiläum

Pfr. Peter Neumann, Pfr. Heinrich Bohaboj

und Pfr. Werner Klose,

alles Gute und Gottes Segen.

 

hier ein Bild von der Feier in Chemnitz 29.06.

                      Ostern 2019

 

 

 

 

Der Emmausgang der Gesamtgemeinde St.Benno Meißen

ging in diesem Jahr nach Weinböhla.

 

Der Osterschatz von Weinböhla wurde nach einem Rätselsuchspiel der Kinder, gefunden und geteilt.

 

Der Dank für den schönen und österlichen Nachmittag

geht vorallem an die Weinböhlaer!

St. Benno Meißen:  an allen vier Advents - Sonntagen  2018

                      hat und uns die fortlaufende Geschichte

                      vom  "Martin dem Schuster"  begleitet.

                    Bilder und Text von Masahiro Kasuya - nach einer Lege von Leo Tolstoi

Martin begegnete Jesus in den Menschen des Alltages - und verschenkte Liebe, Wärme, Geborgenheit und Frieden. All dies bekommt er Vielfach zurück.

 "Alles, was ihr den Ärmsten getan habt, das habt ihr mir getan"

 

       

                        Herzlichen Dank für die beiden Adventskonzerte.

                                   - für die geschenkte Zeit - die musikalischen Leckerbissen -

                                   - die perfekte Orgelmusik mit Pfr. St.Löwe -

                                   die Zusammenstellung und die Gesamtleitung unter S. Reinelt

 

... wir nahmen Abschied von unserem Domkantor

 

               Jörg Bräunig

 

             im Dom zu Meißen

 

das Foto entstand bei einer Statio im Dom am Mittwoch mit Jugendlichen der St.Benno Gemeinde,

die auf dem Weg der Vorbereitung, zur Firmung sind.  W.H.

 

 .....und wenn wir hier an dieser Stelle an den für uns unfassbar

plötzlich verstorbenen Domkantor denken – sollten wir nicht zweifeln –

sondern daran denken – unser Lebensseil wird zwar …. von dieser Welt

abgeschnitten, aber wir bleiben festgebunden an den, der den Tod

überwunden hat. Unser Werden, unsere Freude und unser Leid bleiben

    nicht im Dunkel, sondern werden ins Licht der himmlischen Wohnung gehoben. 

    Und wenn ich darauf vertraue, dass mein Lebensseil angebunden ist an den, der sagt: 

    "Ich bin das Leben", dann darf ich mich in allen Situationen meines Lebens gehalten fühlen.

Die Situation der Christen im Hl. Land -  Frau Dr. Hiyam Marzouqa berichtete am Montag, den 17.10.2018.  Zum Schluss überreichte M. Schmidt eine Spende, die bei der Hof- und Kneipennacht in Wilsdruff für das Caritas Baby Hospital gesammelt wurde. (500,00€ + 365,00€ Sammlung am Abend) Als Dankeschön und zur Erinnerung an den Besuch in Meißen, überreichte P. Spiegel (Pfarrgemeinderatsvors.) von St. Benno Meißen, Blumen und einen St. Benno - Porzellantaler.

       Text und Bilder von Gerd Arnold vom Freundeskreis des Hospital Bethlehem.     Internet Freunde des Caritas Baby Hospital Bethlehem

 

                  Dank - Verabschiedung - 70. Geburtstag - viele Gäste - buntes Programm - Begegnung

 

... mit einem festlichen Dankgottesdienst verabschiedeten wir unseren langjährigen Pfarrer Dr. B. Dittrich, am Samstag, den 11.08. 2018.

Anschl. feierten wir gemeinsam im Rathaussaal mit vielen Gästen aus nah und fern.

Ein buntes Programm lies den schönen Abend viel zu schnell vergehen. Ein Herzliches Dankeschön an Alle, die dies so ermöglichten und gestalteten.               

 

  > Bilder vom Abschiedsabend - das Hochladen könnte einige Zeit in Anspruch nehmen. -

    Sollten Bilder Nicht erwünscht sein, dann bitte dies über  admin@st-benno-kirche-meissen.de melden.

FEIER ZUR NEUGRÜNDUNG DER
RÖM.-KATH. PFARREI ST. BENNO MEISSEN  16. / 17. Juni 2018

 

 

 

Wir begrüßen unseren

neuen Pfarrer Stephan Löwe

 

 

Das gelungene und schöne Fest

ist nun vorbei,

in Gedanken und im Herzen

sind wir dankbar für den Tag.

 

 

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer für die Vor- und Nachbereitungen,

den Musikern, den Chören, unserem Bischof, Ministranten, Priestern,

den Gästen von Nah und Fern, vorallem den Gästen aus München und Fellbach ... ,

dem Liederfinder M. Trommler. Ebenfalls vielen Dank für die Unterstützung:

der Privatbrauerrei Schwerter Meißen, der Fleischerei Näcke Meißen

u. dem Zeltverleih Bier-Schulze Kamenz/ Dresden.

... das Hochladen dieser Bilddatei - kann mitunter etwas dauern!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© St.Benno Kirche Meißen